Addon

Aus Einsteigerwissen zu World of Warcraft (WoW)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werbung buchen bei http://www.pooq.org/werbungbuchen.phpAlter schützt vor gar nichts! - Omageschichten - Ebook bei Amazon

Grundlagen

Was sind Addons ?

Addons sind kleine Zusatzprogramme, die als Erweiterung des Spielprogramms installiert werden können. Sie sind nicht zu verwechseln mit den offiziellen Erweiterung (z.B. "Burning Crusade"), die von Blizzard Entertainments verkauft werden und eine Erweiterung die Spielwelt und Spielinhalte bieten. Die Addons hingegen verändern nicht die Spielwelt, sondern verändern lediglich die Bedienoberfläche des Spiels, sammeln Informationen und bereiten diese wieder auf. Dadurch bringen Sie dem Spieler keinen direkten Vorteil (die Fähigkeiten des Charakters werden nicht verbessert), aber sie bringen dem Spieler eine bessere Übersicht und Bedienbarkeit.


Wo bekomme ich Addons ?

Die Addons werden nicht von Blizzard Entertainments produziert, sondern von freiwilligen Programmierern. Üblicherweise werden Addons der Allgemeinheit verfügbar gemacht und Sammlungen von Addons finden sich auf Spieleportalen (z.B.: buffed.de - Addons), wo sie heruntergeladen werden können.


Gefahren bei Addons

Prinzipiell bestehen beim Herunterladen von Addons die üblichen Gefahren, die beim Installieren fremder Programme immer auftreten. Sie könnten absichtlich oder unabsichtlich die Funktionsweise des Computers und die Sicherheit der dort gespeicherten und verarbeiteten Daten beeinträchtigen. Bei den Addons auf den großen Portalseiten sind diese Gefahren insofern geringer einzuschätzen, als diese Addons von einer großen Nutzerzahl verwendet werden. Eventuelle Fehler oder Sicherheitslücken würden recht schnell gemeldet werden, sobald sie bekannt würden. Darüberhinaus ist man immer auf der sicheren Seite die Nutzungsbedingungen von verwendeter fremder Software vor der Nutzung zu lesen. Allerdings wird man bei vielen Seiten überhaupt keine derartigen Bestimmungen finden, wenn sie davon ausgehen, dass die Nutzung für jederman zum Eigengebrauch frei ist.


Allerdings können in einzelnen Fällen Addons zu unerwünschten Effekten oder gar Fehlern im Spiel 'World of Warcraft führen. In einem solchen Fall ist es jedoch unkompliziert, das Spiel kurz zu verlassen und einzelne oder alle Addons wieder zu entfernen.


Installation von Addons

Nach dem Download der Addon-Datei, wird man zumeist einen gepackten Ordner im .zip-Format vorfinden, den man entpacken muss. Diesen Ordner verschiebt man in das Verzeichnis "C:\Programme\World of Warcraft\Interface\AddOns" (oder entsprechend, falls man das Spiel an anderer Stelle installiert hat). Beim nächsten Start des Spiels kann man, bevor man "Spielwelt betreten" auswählt, unter dem Menupunkt "Addons" jedes Addon einzeln aktivieren oder deaktivieren.


Übersicht über häufig genutzte Addons

Auktioneer

Der Auktioneer erweitert die Optionen, die einem beim Besuch des Auktionshauses zur Verfügung stehen. Mit dem Befehl "scannen" liest der Auktioneer alle gerade laufenden Auktionen mit ihren Daten ein und speichert diese. Ein solcher Scanvorgang dauert je nach Anzahl der gerade laufenden Auktionen etwa 2-10 Minuten. Dennoch sollte man das scannen möglichst oft (normalerweise scannt man nur, wenn man das Auktionshaus eh gearade besucht und auch maximal einmal am Tag) wiederholen. Aus der Anzahl der gemerkten Preise errechnet der Auktioneer mit der Zeit immer präziser den Auktionswert einer Ware und zeigt diese Durchswerte an und macht Vorschläge zum optimalen Einkaufs- bzw. Verkaufspreis einer Ware. Ganz automatisch und ohne selber Buch führen zu müssen, kann man dadurch einschätzen, ob ein gerade aktuelles Angebot eher teuer oder eher billig im Vergleich zu den Angeboten aus der Vergangenheit ist.

Hinweis.gif "Must-Have", da das Auktionshaus der Ort ist, wo man seltene Ware kaufen und verkaufen kann. Für alle Charkterklassen gleichermaßen geeignet


Gatherer

Der Gatherer merkt sich die Positionen aller Rohstoffe, die ein Charakter beim Durchlaufen der Spielwelt entdeckt und stellt sie auf der Karte rechts oben als auch auf der Weltkarte dar. Auf diese Weise sieht man alle Rohstoffpostionen der näheren Umgebung, die man bereits zuvor bei einem früheren Vorbeilaufen entdeckt hat.

Hinweis.gif Interessant bestenfalls für Angehörige von Sammelberufen. Allerdings gehen die wenigstens Spieler gezielt auf die Jagd nach Rohstoffen, sondern sammeln diese eher nebenbei. Geschmackssache.


Titanbar

Liefert zahlreiche Zusatzinformationen und Statistiken zum Spiel wie Spielzeiten,Staistiken zu Erfahrungspunkten, Gegenstandsboni und insbesondere Koordinatenangaben.

Hinweis.gif Die zahlreichen Zusatzinformationen sind Geschmachssache. Ein Tool zur Angabe von Koordinaten ist beinahe unerläßlich um Positionsangaben auszutauschen. Dieses Tool liefert Koordinaten, aber man kann dazu auch ein anderes wählen.