Nat Pagle, Extremangler

Aus Einsteigerwissen zu World of Warcraft (WoW)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Werbung buchen bei pooqSlampoet - Poetry Slam Ebook bei Amazon
Nat Pagle, Extremangler Quest für die Allianz verfügbar Quest für die Horde verfügbar '
Auftraggeber 58,60 Düstermarschen Nat Pagle (Nats Angelplatz)
Bild:Example.jpg
Beispieltitel
Ziel divers divers
Questgegenstände bekommen zu erwerben
-- Nebelschilf-Mahi-Mahi, Sar'therisbarsch, Feralas Ahi, Blauwimpel von der ungezähmten Küste
Kurzbeschreibung Die gesuchten Fische sind auf allen Kontinenten der alten Welt verteilt und können an den entsprechenden Plätzen meist nach wenigen Versuchen geangelt werden:

Nebelschilf-Mahi-Mahi in den Sümpfen des Elends am Nebelschilfstrand (80,93)

Sar'therisbarsch in Desolace am Sar'therisstrand (25,81)

Feralas Ahi in Feralas am Vardantis (62,52)

Blauwimpel von der ungezähmten Küste im Schlingendorntal an der ungezähmten Küste (29,21)

Belohnung -- Goldstücke-- Silberstücke-- Kupferstücke--
erlangter Ruf --


Zusatzinformationen
Hinweise Die Quest kann erst angenommen werden, wenn man die Stufe 35 erreicht hat und man Angeln bereits auf 225 gesteigert hat. Sie vergibt als Belohnung den Titel Angelfachmann, der Vorraussetzung ist, um die Fähigkeit Angeln über Stufe 225 zu lernen.
Bewertung Reisezeit Durchführung Gesamtdauer Erfahrung (gesamt) Erfahrung (pro Minute)
120 Minuten 10 Minuten 130 Minuten 550 XP 4 XP/min
kombinierbar mit


Neue Quest eingeben Questen-Übersicht Rückmeldung geben




Was bedeuten eigentlich die Koordinaten-Angaben ?

• Ein "--" bedeutet, dass die Angabe für das Feld negativ ist (z.B. wenn es kein Geld als Belohnung gibt). Eine komplett fehlende Angabe bedeutet dagegen, dass die Information dem Autor unbekannt war und sagt daher nicht aus, dass es etwas nicht gibt - eben nur dass der Autor nicht weiß, ob es etwas gibt.

• Es wäre nett, wenn Du falsche oder fehlende Informationen ergänzen könntest. Klicke dazu auf den Reiter "bearbeiten" über dem Artikel, dann kannst Du den Artikel korrigieren.

Persönliche Werkzeuge
Kommunikation
Über den Autor