Schwimmen

Aus Einsteigerwissen zu World of Warcraft (WoW)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werbung buchen bei http://www.pooq.org/werbungbuchen.phpWürde ist ein Konjunktiv - Poetry Slam Texte bei Amazon

Schwimmen

Sobald ein Charakter etwa hüfttief ins Wasser hineinläuft, beginnt er automatisch zu schwimmen. Schwimmen ist eine sehr langsame Fortbewegungsart, die man darum nur einsetzt, wenn man keinen besseren Weg weiß. Auch im Wasser kann man angreifen oder angegriffen werden. Neben Monstern können sich im oder unter dem Wasser auch Rohstoffe, Schätze oder Questziele befinden. Diese werden genauso auf der Übersichtskarte angezeigt wie sie an Land angezeigt würden.


  • Kämpfen

Beim Kampf im Wasser funktionieren alle Kampfoptionen genauso wie an Land. Ein Zauberer hat also im Wasser keine Einschränkungen bei seinen Feuerzaubern und auch das Abschießen von Schußwaffen funktioniert problemlos.


  • Tauchen

Im Wasser kann man zusätzlich nach oben und nach unten steuern und auf diese Weise tauchen und wieder auftauchen. Sobald man beginnt, zu tauchen, erscheint eine Anzeige über die verfügbare Atemluft. Wenn diese abgelaufen ist (3 Minuten), verliert man rasch Lebensenergie, bis man schließlich ertrunken ist.


Hinweis.gif Beim Tauchen wird man von anderen Charakteren an Land kaum gesehen wird, solange man tief genug taucht, um den eigenen Namensschriftzug nicht aus dem Wasser ragen zu lassen. Der Spieler kann allerdings Namensplaketten aktivieren, die ihm dann den Aufenthaltsort trotzdem anzeigen.


Hinweis.gif Hexenmeister verfügen mit "unendlicher Atem" über einen Zauberspruch, der es erlaubt, 10 Minuten lang unter Wasser zu bleiben. Dieser Spruch kann jederzeit erneuert werden und auch auf andere Charaktere gezaubert werden.


  • Tiefes Wasser

Verläßt man beim Schwimmen die Küste zu sehr, gerät man in tiefes Wasser. Dies führt dazu, dass ein Erschöpfungsbalken (nicht zu verwechseln mit der Anzeige der Atemluft beim Tauchen) eingeblendet wird (1 Minute). In diesem Fall sollte man rasch wieder in Richtung einer Küste schwimmen, denn der (unaufhaltsame) Ablauf dieser Anzeige führt zum Tod.


  • Schwimmen vermeiden

Der Todesritter hat mit seiner Fähigkeit Eisige Pfade die Möglichkeit, Wasser zu überqueren. Das Gleiche kann ein Schamane mit seiner Fähigkeit Wasserwandeln. Auch kann ein Alchemist ein Elixier des Wasserwandelns herstellen, oder man erhält es durch Angel-Daylies.