Wörterbuch

Aus Einsteigerwissen zu World of Warcraft (WoW)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amazon-Werbung

Dies ist eine Liste von Wörtern oder Abkürzungen, die häufig im Spiel verwendet werden. Einige dieser Abkürzungen, wie zum Beispiel Abkürzungen von bestimmten Ortsnamen, beziehen sich speziell auf das Spiel "World of Warcraft". Andere dagegen sind auch in anderen Online-Rollenspielen oder sogar ganz allgemein in Computerspielen üblich.

Die Verwendung von Abkürzungen dient natürlich in erster Linie dazu, Zeit beim Tippen von Nachrichten in den Sprachchat zu sparen. Im Idealfall wird die Nachricht dadurch deutlich kürzer und dadurch auch für den eingeweihten Nachrichtenempfänger schneller zu verstehen. Allerdings sollte man bedenken, dass nicht jeder Spieler alle Abkürzungen kennt und das einige Abkürzungen eventuell eine Doppelbedeutung haben können. Bei einem nicht eingeweihten Leser kann also das zu intensive Verwenden von Abkürzungen eher zu Verwirrung führen. In diesem Fall kommt es dann zu Missverständnissen und zu Nachfragen, so dass am Ende mehr Zeit verloren wird, als man durch die Kurzschreibweise eingespart hat.

Hinzu kommt, dass es immer wieder Spieler gibt, die Wert auf eine korrekte Sprache legen und die Abkürzungen als Ausdruck unnötiger Coolness oder als Unhöflichkeit empfinden. Die Verwendung von Abkürzungen hat eben immer auch etwas unpersönliches, was nicht bei jedem Spieler gut ankommt. Immerhin sollte man auch bedenken, dass "World of Warcraft" ja auch ein Spiel ist, das man miteinander spielt und zu dem eben auch Smalltalk und eine entspannte Kommunikation gehört.

Am Ende muss man selbst entscheiden, wann und in welchem Umfang man selber Abkürzungen verwenden will. Im Prinzip bieten sich Abkürzungen in besonderem Maße an, wenn es wirklich schnell gehen muss, also zum Beispiel, wenn man sich in Zeitnot oder gar mitten in einem Gefecht befindet. Und gerade dann sollte man nur Abkürzungen verwenden, von denen man sicher ist, dass sie bekannt sind und schnell und eindeutig verstanden werden. Die folgende Liste ist daher eher zum Nachschlagen gedacht und umfasst eine große Zahl von Abkürzungen, denen man im Spiel begegnen kann.


A

  • afk: "away from keyboard" - engl. Bezeichnung für "nicht am Computer"
  • aggro: Die Aggressivität eines Monsters. Diese legt fest, welchen Charakter ein Monster angreift
  • aggro range: Die "Aufmerksamkeitsreichweite". Diese legt fest, ab welcher Entfernung ein inaktives Monster einen vorrüberlaufenden Charakter angreift.
  • agi: "agility" - engl. Bezeichnung für "Beweglichkeit"
  • alt: "alternative (character)" - ein Held, der nicht der Hauptheld (→main) ist.
  • aoe: "area of effect" - engl. Bezeichnung für "Flächenwirkung", also Zauber die auf ein ganzes Gebiet und damit auf mehrere Ziele gleichzeitig wirken
  • aw: Kurzform von Ausweichen.

B

  • ban: "Verbannung" - Kann zum einen einen Verbannungszauber meinen, mit dem →NSC im Spiel gelähmt werden können oder auch den vorübergehenden oder dauerhaften Ausschluß eines Spielers vom Spiel, welcher aufgrund von Fehlverhalten von Spielleitern ausgesprochen werden kann.
  • bank twink: Ein Nebenheld (→twink), der in der Nähe von Bank und Auktionshaus steht und lediglich dazu dient, Geschäfte abzuwickeln.
  • bb: Abkürzung für "Bis Bald" oder auch für "be back" (engl. Kurzform für: "Komm bald wieder")
  • bd: Abkürzung für "Bis dann"
  • bg: "battleground" - engl. Bezeichnung für "Schlachtfeld"
  • biggy: Koseform der engl. Bezeichnung "big" ("groß", "mächtig"). Der Ruf nach einem "biggy" bedeutet dass man für eine Instanz noch einen Spieler mit einem höheren Level benötigt, der Erfahrung und gute Ausrüstung hat.
  • bot: Kurzform von "robot" = "Roboter". Ein Charakter der zwar einem Spieler gehört, aber den der Spieler von einem bei sich installierten Computerprogramm automatisch steuern läßt. Derartiges ist im Spiel verboten - wird aber dennoch von einigen Spielern gemacht.
  • brb: "be right back" - engl. Bezeichnung für "bin gleich wieder zurück"
  • bsf: Abkürzung für →Burg Schattenfang
  • buff: engl. Bezeichnung für "aufpolieren" - Ein Verstärkungszauber, durch den ein Charakter vorübergehend verbesserte Werte erhält.

C

  • cast: Wort für Zaubern/Healen.
  • cc: Abkürzung für →crowd control
  • cd: Abkürzung für →cooldown
  • china farmer: Ein Spieler, der durch →farmen nur spielt, um Werte im Spiel anzuhäufen, um sie später für echtes Geld an andere Spieler zu verkaufen. Im Gegensatz zu →farm bots sitzt aber ein echter Spieler vor dem Bildschirm, der das quasi berufsmäßig macht und stammt dem Begriff nach aus einem Niedriglohnland (wie China), damit sich diese Tätigkeit überhaupt für ihn lohnt.
  • cooldown: engl. Bezeichnung für "Abklingzeit". Dies ist die Zeit, die man warten muss bevor man einen Zauber oder einen Gegenstand erneut benutzen darf.
  • crowd control: engl. Bezeichnung für "Massenkontrolle", also das kontrollieren vieler (meist schwacher) Gegner.
  • cu: "see you" - engl. Bezeichnung für "auf Wiedersehen"
  • crit: engl. Bezeichnung für Kritischer Treffer, welcher mehr DMG verursacht, als normale hits.
  • cya: "see you all" - engl. für "auf Wiedersehen alle zusammen"

D

  • daily: täglich verfügbare Aufgabe/Quest
  • damage dealer: engl. Bezeichnung für "Schadenverursacher" - Ein Held, der in seiner eingesetzten Funktion (Skillung) primär Schaden verursacht.
  • dala: Abkürzung für die Stadt Dalaran
  • dc: Abkürzung für die engl. Bezeichnung "disconnect" - eine Verbindungsunterbrechung zum Spiel
  • dd: Abkürzung für →damage dealer
  • dispellen: engl. Bezeichnung für "Magie bannen"
  • dkp: Abkürzung für engl. Bezeichnung "dragon kill points" - "Drachentötungspunkte". Ein Punkte- und Belohnungssystem, das einige Gilden intern führen, um die Verteilung von →loot zu regeln. In diesem System vergibt die Gildenleitung DKP für bestimmte Leistungen ihrer Mitglieder. DKP sind kein offizieller Bestandteil vom World of Warcraft.
  • dm: engl. "death-mine" (Todesmine). Meint eine Anfänger-Instanz die bei Spielern der Allianz mit niedrigem lvl. sehr beliebt ist.
  • dmg: "damage" - engl. Bezeichnung für Schaden
  • dot, dotten: "damage over time" - engl. Bezeichnung für "Schaden auf Zeit". Meint das Bewirken eines (Hexenmeister) - Zauberspruchs, der einen Gegner mit langanhaltenen Flüchen belegen, die ihm Lebensenergie absaugen.
  • down: englische Bezeichnung für "nieder gemacht, vernichtet"
  • dps: Abkürzung für engl. Bezeichnung "damage per second" - "Schaden pro Sekunde" dieser Wert wird aus dem Schaden und dem Tempo der Waffe gerechnet, bei buff's und rollen kann man den dps erhöhen.
  • drop: engl. Bezeichnung für "fallen gelassener Gegenstand"

E

  • epic: etwas sehr selten zu findendes. Meist bezogen auf einen besonders seltenen Gegenstand.
  • epic fail: engl. Bezeichnung für "episches Versagen". Bezeichnet einen besonders schlimmen oder peinlichen Fehler

F

  • fail: engl. Bezeichnung für "Versagen".
  • farm bot: Ein →bot, dessen Aufgabe es ist, zu →farmen
  • farmen: engl. Bezeichnung für "abernten". Meint das Einsammeln bestimmter Gegenstände durch Wiederholung immer wieder der gleichen Aktionen.
  • fear, fearen: von engl. "fear" = "Furcht". Meint das Bewirken eines (Hexenmeister) - Zauberspruchs, der einen Gegner kurzzeitig weglaufen läßt.
  • fire mage: engl. "Feuer-Magier" - ein Magier, der sich auf Feuerzaubersprüche spezialisiert hat.

G

  • gg: "good game" - englische Bezeichnung für "gutes Spiel", "gute Spielrunde"
  • gimp: ein schlechter Spieler
  • gm: "game master" - englische Bezeichnung für "Spielleiter"
  • gn8: Lautmalerische Abkürzung für "Gute Nacht"
  • gz: Lautmalerische Abkürzung für das englische "gratulations" was auf Deutsch "Gratulation" bedeutet.

H

  • heal: "healer" - engl. Bezeichnung für "Heiler" - Ein Held, dessen primäre Funktion (Skillung) darauf hin ausgelegt ist, andere Spieler zu heilen.
  • hd: Hausdrachen, Ehefrau oder Freundin
  • hit: Wort für Treffer
  • holy: engl. Bezeichnung für Heilig, dass sind die Healer in WoW
  • hot: "healing over time" - engl. Bezeichnung für "Heilung auf Zeit". Meint das Bewirken eines Zauberspruchs, der einen Gegner mit langanhaltenen Segen belegen, die ihm regelmäßig kleine Mengen an Lebensenergie wiederherstellen.
  • hps: Abkürzung für engl. Bezeichnung "healing per second" - "Heilung pro Sekunde" in Analogie zu →dps

I

  • icc: engl. "Icecrown Citadel" - Eiskronenzitadelle
  • ice mage: engl. "Eis-Magier" - ein Magier, der sich auf Eiszaubersprüche spezialisiert hat.
  • imba: "imbalanced" - engl. Bezeichnung für "unausgeglichen". Meint meist eine Charakterklasse oder eine Fähigkeit, die nach Meinung des Schreibers zu mächtig ist.
  • imho: "in my humble opinion" - engl. Bezeichnung für "Meiner Meinung nach"
  • inv: Kurzform des englischen Wortes "invite", welches Bedeutet, dass jemand in die Gruppe/den Schlachtzug oder Gilde will.
  • if: Abkürzung für Ironforge (was ebenfalls in Eisenschmiede verändert wurde) Hauptstadt der Zwerge und Zufluchtsort der Gnome

J

K

  • k: Lautmalerische Verkürzung von "OK"
  • ka: Abkürzung für "Keine Ahnung"
  • kiten: von engl. "kite" ("Kinder-Drachen"). Eine Taktik, bei der man von einem Gegner verfolgt wird, aber selber immer außerhalb dessen Angriffsreichweite bleibt, während man selbst (oder die eigene Gruppe) dem Gegner Schaden zufügt.
  • kk: Verdoppelung von →"k" also ein besonders starkes "OK"
  • kp: Abkürzung für "Kein Plan" oder auch "Kein Problem"

L

  • l2p: "learn to play" - engl. Bezeichnung für "Lerne erstmal richtig spielen".
  • leechen: Absaugen von Mana/Lebenspunkten (Mana entziehen/Blutsauger vom Hexenmeister)
  • lfg: "looking for group" - engl. Bezeichnung für "Ich bin alleine und suche eine Gruppe, der ich mich anschließen kann". Oft gefolgt von einer Bezeichnung des Orts wofür die Gruppe gesucht wird.
  • lfm: "looking for member" - engl. Bezeichnung für "Ich bin schon in einer Gruppe, aber wir suchen noch Mitglieder, die sich uns anschließen". Oft gefolgt von einer Bezeichnung des Orts wofür die Gruppe gesucht wird und/oder von der gewünschten Klasse eines neuen Mitglieds.
  • lol: "laughing out loudly" - engl. Bezeichnung für "laut auflachen"
  • loser: engl. Bezeichnung für "Verlierer"
  • loot: Beute, die ein NPC nach seinem Tod zum Aufsammeln hinterlässt
  • low lvl: Abkürzung für "low level" - engl. Bezeichnung für "Spieler mit niedrigem Level".
  • lvl: Abkürzung für "level" - engl. Bezeichnung für "Stufe, Level".

M

  • mage: engl. "Magier" - ein Magier
  • main: Abkürzung für "main hero" - engl. Bezeichnung für "Hauptheld" (im Gegensatz zu einem →twink oder →alt)
  • mana: Die Zauberenergie. Ein Zauberer, der dies im chat äußert, möchte die anderen darauf hinweisen, kurz zu warten, weil er sein Mana wieder auffrischen muss.
  • markieren: Das Zuweisen von Symbolen auf Gegner durch den Gruppenanführer. Dadurch werden die Gruppenaktionen koordiniert.
  • mats: Abkürzung für "Materialien". Gemeint sind die notwendigen Rohstoffe, um (mit seinem Beruf) Gegenstände herzustellen.
  • mob: Bezeichnung für ein eher ungefährliches Monster (das aber in großen Gruppen gefährlich werden kann)
  • mom: Abkürzung für "Einen Moment bitte"
  • mount: engl. Bezeichnung für "Reittier"

N

  • n00b: andere Schreibform für → "newbee"
  • n8: Lautmalerische Abkürzung für "(Gute) Nacht"
  • nerf: eine Abwertung eines Spielelements, wie zum Beispiel einer bestimmten Charakterfähigkeit. Dies geschieht von Seiten der Programmierer des Spiels, die so versuchen zu mächtige Spielelemente abzuwerten. Natürlich gibt es immer mehrere Meinungen darüber, was "zu mächtig" ist...
  • newbee: Ein Anfänger, der noch keine Ahnung hat und deshalb alles falsch macht.
  • ninjaloot: Bedeutet, dass jemand bei einem Endgegner beim →"Loot"-Verteilen alle Belohnungsgegenstände für sich selbst einsammelt, obwohl die Gruppe sich eigentlich geeinigt hat, um diese Beute zu würfeln oder sich anders über die Verteilung zu einigen. Der sogenannte Ninjalooter lootet also alles, doch betrügt dadurch seine Gruppe: Es kann den →GM's gemeldet werden. Durch deren Urteil können dem Looter alle Items genommen und den anderen Spielern zugeteilt werden. Evtl. kommt sogar ein vorrüber gehender oder gar permanenter →Ban für den Looter zustande. Ninjalooting ist bei den meisten Spielern zu recht geächtet.
  • np: "no problem" - engl. Bezeichnung für "kein Problem"
  • npc: "non-player-character" - engl. Bezeichnung für →"NSC"
  • nsc: Abkürzung für "Nicht-Spieler-Charakter", also eine Figur, die man im Spiel antreffen kann, die aber Teil des Spiels ist und nicht von einem anderen Spieler gesteuert wird.

O

  • omg: "oh my god" - englische Bezeichnung für "Oh, mein Gott", "Meine Güte"
  • omw: "on my way" - englische Bezeichnung für "Bin schon unterwegs"
  • oom: "out of mana" - englische Bezeichnung für "Kein Mana mehr". Der Zauberkundige, der dieses ansagt, bittet damit gleichzeitig, kurz auf ihn zu warten, damit er dieses wieder auffüllen kann.
  • og: Abkürzung für Orgrimmar (Hauptstadt der Orcs in Durotar) Horde
  • o.O: drückt Verwunderung, Erstaunen oder auch Skepsis aus

P

  • pat: Abkürzung für "Patrouille". Meint ein oder mehrere feindliche Monster, die eine festgelegte Route entlanglaufen und somit bei einem Kampf zusätzlich eingreifen könnten, wenn sie gerade in der Nähe sind.
  • pdc: Abkürzung für "Prüfung des Champions" (Instanz)
  • pet: engl. Bezeichnung für "Haustier". Meint den Begleiter eines Jägers oder auch eines Hexenmeisters
  • pls: engl. Abkürzung für "please" - "bitte"
  • psa: Abkürzung für "Pechschwingenabstieg" (Instanz)
  • pull: engl. Bezeichnung für "ziehen". Meint, ein feindliches Monster oder eine Gruppe (meist durch einen Distanzangriff) von ihrer Position wegzulocken, damit sie außerhalb der Gefahrenzone besiegt werden können.
  • pve: "player versus environment" - engl. Bezeichnung für den Kampf "Spieler gegen Monster". Siehe auch PvP.
  • pvp: "player versus player" - engl. Bezeichnung für den Kampf "Spieler gegen Spieler". Siehe auch PvP.
  • pwn: Wort für besiegen, beherrschen oder dominieren.

Q

  • QQ: Ausdruck des Weinens

R

  • raid: engl. Bezeichnung für "Raubzug". Meint eine große Spielergruppe, die sich für eine Aufgabe zusammen geschlossen hat.
  • re: engl. Abkürzung für "returned" - "bin zurück", "bin wieder da"
  • reggen: von engl. für "regenerate" - "regenerieren, sich erholen"
  • reppen: von engl. für "repair" - "reparieren"
  • respawn: engl. Bezeichnung für "wiederauferstehen". Meint die Zeit die ein Monster oder ein Gegenstand braucht, um wieder im Spiel aufzutauchen.
  • rezzen: von engl. für "resurrect" - "wiederbeleben"
  • rofl: engl. Bezeichnung :" rolling on floor, laughing ". Bedeutet , dass man sich vor lauter Lachen auf dem Boden hin und her rollt.
  • rogue: engl. Bezeichnung für "Schurke".

S

  • schlabby: Kosename für →Schattenlabyrinth
  • shadowball: Ein Zauber der Hexenmeister. (Schattenball)
  • sheep, sheepen: von engl. "sheep" = "Schaf". Meint das Bewirken eines (Magier) - Zauberspruchs, der einen Gegner kurzzeitig in ein Schaf verwandeln kann.
  • spawn: Kurzform von →respawn
  • stack: engl. Bezeichnung für "Stapel". Gemeint ist meist ein ganzer Stapel von Gegenständen, der ein Platz im Rücksackbraucht. Die Anzahl eines Stacks hängt vom Gegenstand ab. Während sich manche Gegenstände gar nicht stapeln lassen, können bei anderen 250 Gegenstände nur einen Rucksackplatz beanspruchen. Handelsübliche Gegnstände haben meist eine Anzahl von 20.
  • sw: Abkürzung für Stormwind (welches irgendwann in Sturmwind verändert wurde) Hauptstadt der Menschen im Wald von Elwynn gelegen. Allianz

T

  • ty: engl. Abkürzung für "thank you" - "danke dir"
  • tag: engl. Bezeichnung für "Kennzeichen" - Eine Markierung, die ein Gruppenleiter auf Gegner setzen kann, um sie zu kennzeichnen.
  • tank: engl. Bezeichnung für "Panzer" - Ein Held, der sehr viel Rüstungsschutz hat und in der vordersten Front die Aggressivität der Monster auf sich zieht. Mit Tanks sind zumeist Krieger, aber auch Druiden in Bärenform oder Paladine gemeint.
  • tbc Abkürzung für "The Burning Crusade" →bc
  • tg: Abkürzung für →"Trinkgold"
  • thx: engl. Abkürzung für "thanks" - "danke"
  • tick: Wenn ein HoT (Heileffekt, der über Zeit wirkt, z.B. Verjüngung) oder ein DoT (Schadensspruch, der über Zeit wirkt, z.B. Verderbnis) gerade heilt oder Schaden verursacht, spricht man von einem "tick". Bsp.: Die Hots von dem Druiden ticken für 3k. --> Die Heileffekte über Zeit des Druiden heilen jeweils 3000 Lebenspunkte.
  • ticket: Ein offener Vorgang, bei dem ein "Spielleiter" sich darum kümmert, ein gemeldetes Problem im Spiel zu lösen.
  • trinkgold: Analog zu "Trinkgeld" oder aber auch Taschengeld eine freiwillige Geldbelohnung für gute Arbeitsleistung
  • twink: Ein Nebenheld. Der Spieler besitzt mehrere Charaktere und dieses ist nicht sein wichtigster Charakter.

U

  • uc: "Undercity" - englische Bezeichnung für "Unterstadt"

V

  • vanish: Englisches Wort für "Verschwinden", dies ist ein Schurkenzauber.
  • vk: Abkürzung für "Verkaufe", meist gefolgt von dem verkauften Gegenstand. Entspricht der Bedeutung von →wts
  • vz: Abkürzung für "Verzauberer", meist gefolgt von der Frage, ob ein solcher online und in der Nähe ist

W

  • wb: "welcome back" - engl. Bezeichnung für "willkommen zurück"
  • wd: Kurzform von "wieder da"
  • wipe: engl. Bezeichnung für "wegwischen", soll heißen die ganze Heldentruppe wurde getötet.
  • wow: entweder Ausdruck für Anerkennung bzw. Verwunderung oder die Abkürzung für "World of Warcraft"
  • wtb: "want to buy" - engl. Bezeichnung für "ich möchte kaufen"
  • wtf: "what the fuck" - engl. Bezeichnung für "was zum Teufel"
  • wts: "want to sell" - engl. Bezeichnung für "ich möchte verkaufen"

X

  • xD: drückt Heiterkeit aus, Totlachen
  • xp: lautmalerische Abkürzung für "experience points" - engl. Bezeichnung für "Erfahrungspunkte"

Y

  • yw: Abkürzung für "you are welcome" - engl. Bezeichnung für "kein Problem", "gern geschehen"

Z

  • zergen: Mit einer zahlenmäßigen Überlegenheit angreifen (geht zurück auf die Einheit "Zerg" aus dem Strategiespiel "Starcraft")

Sonstige

  • *zwinker*: Ein Verb zwischen zwei Sternchen drückt eine Handlung aus. In diesem Fall: Zuzwinkern, Freude ausdrücken.
  • ^^: drückt Freude aus, Lachen. Kann auch heißen, dass etwas nicht ernst gemeint ist.
  • :-): drückt Freude aus, Lachen
  • ;-): zuzwinkern. Bedeutet meist, dass etwas nicht ernst, sondern ironisch gemeint ist
  • >.<: Enttäuscht / Kann sehen was passieren wird
  • /w me: engl. Abkürzung für "whisper me" - "flüstere mich an". Dies wird häufig im allgemeinen Chat-Kanälen verwendet, um möglichst viele Spieler anzusprechen. Spieler, die Interesse haben oder weitere Informationen wünschen, sollen den Autor aber anflüstern, um nicht den allgemeinen Kanal mit Privatgesprächen zu belasten